Auto kaufvertrag privat Muster word

Scannen Sie die hinzugefügten Optionen durch, und stellen Sie sicher, dass alle angeforderten Elemente vorhanden sind. Wenn Sie einige Artikel finden, die Sie nicht zum Kauf anfordern, unterstreichen Sie diesen Artikel und subtrahieren Sie seinen Betrag in die Summe. Oder bitten Sie den Verkäufer, den Vertrag mit den richtigen Änderungen neu zu drucken. Wenn Sie der Meinung sind, dass der begangene Fehler absichtlich begangen wurde, bringen Sie Ihr Unternehmen zu einem anderen Händler. Skrupellose und fragwürdige Gebühren werden fast immer von Unternehmensdienstleistungen hinzugefügt, um ihre Gewinne zu steigern. Und das gilt auch für Autohäuser. Der Käufer sollte alle tabellarischen Gebühren sorgfältig überprüfen. Stellen Sie Fragen, wenn Sie solche Gebühren nicht verstehen. Und wenn eine unbefriedigende Erklärung der Gebühren Inklusion angeboten, nicht den Vertrag unterzeichnen. In den meisten Jahren wird das Autohaus Ihren Argumenten erliegen. Wenn nicht, können Sie immer einen anderen Händler finden, der solche Gebühren nicht einschließen würde.

Es ist viel bequemer und wirtschaftlicher, einen Gebrauchtwagen an einen privaten Käufer zu verkaufen, anstatt das Auto an ein Auto zu verkaufen. Der Verkäufer wird auf diese Weise einen besseren Preis bekommen. In diesem Fall ist der Eigentümer für die Abfassung seines eigenen Kaufvertrages verantwortlich. Dieser Vertrag wird als “Bill of Sale” bezeichnet. Es ist ein relativ einfaches Dokument, das sehr grundlegende Informationen über den Fahrzeugkauf erfordert. Hier sind einige nützliche Schritte für Sie zu folgen: Fahrzeug-Verkaufsverträge, wie allgemeine Verkaufsvereinbarungen, in den Vereinigten Staaten unterliegen in der Regel sowohl Bundesrecht und spezifische staatliche Gesetze, die allgemeine Vertragsprinzipien wie Bildung und gegenseitiges Verständnis abdecken. Das Bundesrecht schreibt vor, dass ein Fahrzeugverkaufsvertrag eine Offenlegung des Kilometerzählers des Fahrzeugs zum Zeitpunkt des Verkaufs durch den Verkäufer enthalten muss. Darüber hinaus decken staatliche Gesetze Handelsgeschäfte und Geschäfte ab.

In Louisiana, Maryland, Nebraska, Wyoming und West Virginia muss beispielsweise ein Fahrzeugverkaufsvertrag von einem Notar zertifiziert werden. Ich akzeptiere hiermit die Zahlung von `___________ vom Käufer für den Kauf des Fahrzeugs. Ich akzeptiere, dem Verkäufer die vollständige und endgültige Zahlung von ___________ für den Kauf des Fahrzeugs in der in der Vereinbarung festgelegten Weise zu zahlen. Eine weitere wichtige Funktion des Fahrzeugkaufvertrags ist seine Verwendung in Bezug auf die Verkaufsrechnung des Fahrzeugs. Wie bereits erwähnt, wird der Vertrag die vollständigen Bedingungen des Verkaufs vom Vorbesitzer an den aktuellen offenlegen: die Namen (Verkäufer/Käufer) in der Transaktion, die Informationen des Autos, den Betrag, für den es gekauft wurde, die Rechte und Verantwortlichkeiten, die infolge des Kaufvertrags übertragen wurden. Händler verwenden immer einen Kaufvertrag, um einen Verkauf zu abschließen, und dies ist eine Vereinbarung zwischen dem Käufer und verkäufer. Wenn Sie jedoch ein Fahrzeug von einer Privatperson kaufen, müssen Sie eine Verkaufsrechnung unterzeichnen, die eine vereinfachte Form eines Kaufvertrags ist. Dies ist für die Privatperson notwendig, damit sie nachweisen kann, dass sie tatsächlich nicht mehr im Besitz des Fahrzeugs ist, wenn das Fahrzeug in einen Auffahrunfall verwickelt wäre oder wenn das Fahrzeug verlassen wurde.